Human Design Kritik Titelbild

Human Design Kritik: Sekte oder gefährlicher Humbug?

Das Human Design System ist im Trend und zunehmend wird auch vermehrt Kritik am Human Design laut. Ist das Humbug oder ist doch etwas Wahres dran? Wir finden es hier heraus.

Human Design (HD) ist eine Methode, um die Persönlichkeit eines Menschen zu analysieren und zu verstehen. Die Idee dahinter ist, dass jeder Mensch einzigartig ist und seine eigene Art hat, die Welt wahrzunehmen und zu interpretieren. Human Design basiert auf dem Konzept der sogenannten „Designtypologie“, welche die unterschiedlichen Arten von Menschen in neun verschiedene Typen einteilt. Die Human Design Typen wiederum werden durch vier verschiedene Kategorien definiert: den Mentaltyp, den Emotionaltyp, den physischen Typ und den intuitiven Typ.

Ist Human Design gefährliche Esoterik oder eine Sekte?

Auch wenn hin und wieder negative Kommentare und Kritik am Human Design System zu finden sind: Human Design ist keine Sekte und es gibt keinen Grund, es als gefährlich zu betrachten. Es ist einfach eine andere Sichtweise der Welt, die uns helfen kann, uns selbst besser zu verstehen und unseren Platz in der Welt zu finden.

Woher kommt Human Design?

Die Geschichte von Human Design beginnt in den späten 1980er Jahren, als der Gründer Ra Uru Hu das Konzept der Designtypologie entwickelte. Ihre Idee war es, eine Methode zu finden, um die Persönlichkeit eines Menschen anhand seiner genetischen Informationen zu bestimmen.

Um dieses Ziel zu erreichen, entwickelten sie das sogenannte „Human Design System“, welches auf dem chinesischen I Ging beruht. Im Laufe der Jahre wurde das System immer weiter verbessert und perfektioniert und heute gilt es als eine der erfolgreichsten Methoden, um die Persönlichkeit eines Menschen zu analysieren.

War HDS Erfinder Ra Uru Hu ein Sektengründer?

Ra Uru Hu, der Erfinder des Human Design Systems, war kein Sektengründer. Die von ihm entwickelte Philosophie und die daraus resultierende Lebensweise sind vielmehr eine individuelle Wahl, die jeder für sich selbst treffen kann. Ra selbst hat nie versucht, andere Menschen dazu zu bekehren oder in seine Ideologie hineinzudrängen.

Vielmehr hat er allen Menschen die Möglichkeit gegeben, sein System zu studieren und zu verstehen, wie es ihnen helfen könnte, glücklicher und erfüllter zu leben. Dies ist nur einer der Gründe, warum Human Design so beliebt ist – weil es den Menschen Freiheit lässt, anstatt sie einzuengen.

Die Wissenschaft hinter dem Human Design System

Human Design ist ein System, das auf der Wissenschaft der Biorhythmen basiert. Die Idee hinter dem System ist es, Menschen zu helfen, ihr wahres Selbst und ihren Platz in der Welt durch eigene Konditionierung zu finden.

Das Human Design System wurde von Ra Uru Hu entwickelt, der nach einer tiefgründigen Meditation die Wahrheit über die Natur des Menschen erkannte. Er sah, dass jeder Mensch einzigartig ist und seinen eigenen Weg gehen sollte. Zudem war er die Meinung, dass jede Person seine Berufung finden sollte.

Das System basiert auf den Biorhythmen des Körpers, die auf den Planeten basieren, die zum Zeitpunkt der Geburt in bestimmten Himmelsregionen stehen. Diese Informationen werden als Kanal genutzt, um ein individuelles Design für jeden Menschen zu erstellen.

Das Human Design System hilft Menschen herauszufinden, was sie wirklich wollen und wie sie ihr Leben am besten leben können. Es gibt vier verschiedene Typen im Human Design System, die alle unterschiedliche Eigenschaften haben.

Die Typen im Human Design kurz aufgelistet

Human Design Manifestor – dieser Typ ist selbstbestimmt und unabhängig. Er weiß genau, was er will und setzt seine Ziele konsequent um.
Human Design Generator – dieser Typ ist bodenständig und praktisch veranlagt. Er weiß, was er will, aber braucht Input von anderen, um seine Ziele zu verwirklichen. Ein weiterer Untertyp des Human Design Generators ist der Human Design Manifesting Generator.
Human Design Projektor – dieser Typ ist kreativ und inspiriert. Er hat gute Ideen, aber braucht Hilfe bei deren Umsetzung.
Human Design Reflektor – dieser Typ ist ruhig und reflektiert. Er beobachtet erst eine Situation sorgfältig, bevor er handelt.

Jeder Mensch hat seine eigenen Stärken und Schwächen, die es zu entdecken gilt. Das Human Design System hilft dabei, diese zu erkennen und zu akzeptieren. Es gibt keinen richtigen oder falschen Weg – jeder sollte den Weg gehen, der für ihn am besten ist.

Human Design und Quantenphysik

Human Design und Quantenphysik sind zwei Bereiche, die auf den ersten Blick nicht viel gemeinsam haben. Doch bei genauerer Betrachtung stellt man fest, dass sie sich in vielerlei Hinsicht ähneln. Beide Systeme basieren auf dem Prinzip der Energie und des Feldes. In der Quantenphysik ist das Feld ein energetisches Gefüge bzw. ein Neutrinos, das alle Materie umfasst und durchdringt. In Human Design ist das Feld die Matrix, ein energetisches Gefüge, das unsere Persönlichkeit die Zentren unserer Energie und unser Leben bestimmt.

In beiden Systemen spielen auch die Konzepte der Schwingung und der Resonanz eine große Rolle. In der Quantenphysik beschreibt die Schwingung die Bewegung von Materie im Feld. Je höher die Schwingung ist, desto mehr Energie steckt in der Materie. In Human Design geht es um die Schwingung unserer Seele. Je höher unsere Schwingung ist, desto mehr können wir uns mit unserer Seele verbinden und unsere wahre Natur leben.

Auch die Konzepte der Polarität und der Dualität spielen in beiden Systemen eine große Rolle. In der Quantenphysik beschreibt die Polarität die Tatsache, dass alle Materie aus positiven und negativen Pole besteht. Jeder positive Pol hat seinen entgegengesetzten negativen Pol. Diese Pole sind nur scheinbar getrennt, in Wirklichkeit bilden sie eine Einheit. Auch in Human Design gibt es diese Polaritäten. Wir haben zum Beispiel unseren männlichen und weiblichen Aspekt. Auch hier bilden diese Pole eine Einheit, sie sind nur scheinbar getrennt.

In beiden Systemen ist auch das Konzept der Informationsspeicherung von großer Bedeutung. In der Quantenphysik glaubt man, dass alle Information im Feld gespeichert ist. Jede Materie ist somit ein Speicher für Information. Auch in Human Design gibt es dieses Konzept der Informationsspeicherung. Unser Körper ist ein Speicher für die Information unserer Seele. Je besser wir unseren Körper kennen, desto besser können wir auf die Information unserer Seele zugreifen und unser Leben entsprechend gestalten.

All diese Ähnlichkeiten zeigen, dass Human Design und Quantenphysik viel miteinander gemeinsam haben. Beide Systeme beruhen auf dem Prinzip der Energie und des Feldes und beide Systeme nutzen die Konzepte der Schwingung, Resonanz, Polarität und Informationsspeicherung, um uns zu helfen, unser Leben besser zu verstehen und zu gestalten.

Tipp: Erfahre hier mehr über das Gesetz der Polarität (eines der 7 hermetischen Gesetze).

HDS und Astrologie, die Kabbala und die Chakrenlehre

Die Kabbala, Astrologie und die Chakrenlehre sind alles Bereiche, in denen wir nach dem großen Plan der Schöpfung suchen. Sie alle beschäftigen sich mit dem Energiefluss im Universum und in uns selbst. Jede dieser Lehren hat ihre eigene Sprache und ihre eigenen Symbole. Aber sie alle haben eines gemeinsam: Sie versuchen, uns zu vermitteln, dass wir Teil des Ganzen sind.

Human Design ist eine neuere Lehre, die auf den anderen beiden aufbaut. Es ist ein System, das uns hilft, unseren Platz im großen Plan zu finden. Human Design verwendet die Symbole der Astrologie und der Kabbala, aber es interpretiert sie auf eine ganz neue Weise.

Human Design zeigt uns, wie wir unsere Energie am besten nutzen können. Es hilft uns zu verstehen, welche Energien wir anziehen und welche wir abstoßen. Und es lehrt uns, wie wir unsere Energien so lenken können, dass wir unser volles Potenzial entfalten können.

Human Design ist ein komplexes System. Aber wenn wir erst einmal verstanden haben, wie es funktioniert, kann es uns helfen, unser Leben vollkommen zu verändern.

Human Design Erfahrungen und unsere Gedanken dazu

Die Wissenschaft des Human Design hat viele positive Aspekte und kann die Persönlichkeitsentwicklung eines Menschen enorm vorantreiben. Unsere Erfahrungen sind in der Regel gut. Natürlich solltest du dich selbst mit dem Thema auseinandersetzen, um dir eine eigene Meinung zu bilden.

Häufig gestellte Fragen zu Human Design + Kritik

Wer steckt hinter Human Design?

Human Design ist ein Thema der Lebensphilosophie, die sich mit dem wahren Selbst und dem Leben in Harmonie beschäftigt. Experten der Methode sagen, dass jeder Mensch sein eigenes Potenzial und seinen eigenen Weg hat und dass es wichtig ist, diesen zu finden und zu leben. Human Design bietet einen Rahmen, um die individuellen Stärken und Schwächen zu verstehen sowie die beste Art zu leben und zu arbeiten. Der Begründer des Human Designs ist Ra Uru Hu.

Was ist dran an Human Design?

Human Design ist kein religiöses oder okkultes Konzept. Es geht um die Kraft der Liebe, der Selbstheilung und der Selbstentwicklung, sowie um die Suche nach dem freien Willen des Menschen. Die Theorie basiert auf der Annahme, dass jeder Mensch einen individuellen Schwingungs-Frequenz-Code hat – genau wie alles andere in der Natur auch. Dieser Code steuert alle unsere Empfindungen, Gedanken und Taten und gibt uns somit die Möglichkeit, unser Leben selbstbestimmt zu gestalten. Ob es wahr ist oder nicht, musst für dich selbst entscheiden.

Was kostet Human Design?

Human Design ist ein komplexes System, das verschiedene Aspekte des Lebens betrachtet. Daher gibt es keinen allgemeingültigen Preis für die Dienstleistungen oder Produkte. Stattdessen richten sich die Kosten nach dem Umfang und der Komplexität der Beratung oder des Trainings. In der Regel beginnen die Kosten für eine einfache Beratung bei etwa 150 Euro. Die Kosten sind natürlich auch abhängig von beanspruchten Zeit.

Was bringt mir ein Human Design Reading?

Ein Human Design Reading hat einige Vorteile. Zum einen kann das Human Design System helfen, die Frage nach der eigenen Persönlichkeit besser zu verstehen. Zum anderen können die Aussagen auch dabei helfen, die Lebensweise anzupassen und bei der Entscheidungsfindung zu helfen, um glücklicher und zufriedener im Einklang mit sich selsbt zu leben.

Als Coach zum Wunscheinkommen - Money Mindset - Banner
Klicke einfach, um zu bewerten:
(Insgesamt 9 Bewertungen - Durchschnitt: 3.6)

Über den Autor

2 Kommentare zu „Human Design Kritik: Sekte oder gefährlicher Humbug?“

  1. Lieber Matthias,

    vielen Dank für deinen interessanten Artikel zum Thema Human Design! Du hast einen sehr guten Überblick über die Herkunft und Entstehung dieser Lehre gegeben und dabei auch mit einigen Mythen und Aberglauben aufgeräumt. Besonders als Einstieg in das Thema ist dein Artikel sehr hilfreich.

    Als jemand, der sich schon länger mit Human Design beschäftigt, weiß ich, wie komplex die Zusammenhänge manchmal sein können. Es ist daher umso wertvoller, dass du es geschafft hast, die Inhalte so einfach und verständlich darzustellen. Ich bin mir sicher, dass dein Artikel vielen Menschen helfen wird, Human Design besser zu verstehen.

    Vielen Dank für deine Arbeit und ich freue mich auf weitere spannende Artikel von dir!

    Herzliche Grüße,
    Julia

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert