Junge Frau steht nachdenklich am Fenter und denkt über den TOxische Beziehung Test nach

Toxische Beziehung Test: Ist meine Beziehung toxisch?

Deine Beziehung fühlt sich falsch an und kostet dich extrem viel Energie?

Und nun willst du wissen, ob deine Beziehung toxisch ist?

Sehr gut! Denn toxische Beziehungen schaden deiner mentalen Gesundheit. Allerdings gelten nicht alle schwierigen Phasen in einer Beziehung gleich als toxische Beziehung

Also, gleich los: Mit unserem Toxische Beziehung Test findest du heraus, ob deine Beziehung wirklich toxisch ist!

Toxische Beziehung: Test um eine toxische Beziehung zu erkennen

Egal ob toxische Freundschaft oder toxische Liebe: Beantworte die folgenden Fragen des Online Selbsttests, um festzustellen, wie toxisch deine Beziehung ist.

✅ Hinweis: 

Beantworte die Fragen im Test Ist meine Beziehung toxisch? absolut ehrlich und intuitiv. Das heißt: Nicht lange nachdenken – der erste Impuls ist der richtige. Vermeide, deinen Partner in Schutz zu nehmen!

1. Fühlst du dich von deinem Partner / deiner Partnerin schlecht behandelt?

 
 
 
 

2. Kritisiert dein Partner / deine Partnerin dich regelmäßig ohne ersichtlichen Grund?

 
 
 
 

3. Beschuldigt er / sie dich für Dinge, für die du gar nichts kannst?

 
 
 
 

4. Verdreht er / sie die Realität, um Recht zu behalten („den Spieß umdrehen“)?

 
 
 
 

5. Fühlst du dich von deinem Partner / deiner Partnerin oft übergangen?

 
 
 
 

6. Stellt er / sie dich vor Freunden, Familie und Fremden bloß (auch, wenn es scheinbar scherzhaft gemeint ist)?

 
 
 
 

7. Ist dein Partner / deine Partnerin anderen Menschen gegenüber der netteste Mensch, nur dir gegenüber lässt er / sie regelmäßig seine schlechte Laune aus?

 
 
 
 

8. Schwankt eure Beziehung stark zwischen Hochs und Tiefs?

 
 
 
 

9. Nimmst du deinem Partner / deiner Partnerin häufig vor anderen in Schutz?

 
 
 
 

10. Empfehlen dir Freunde und Familie, die Beziehung zu beenden?

 
 
 
 

11. Traust du dich nicht, offen mit deinem Partner / deiner Partnerin über Probleme und Meinungsverschiedenheiten zu reden?

 
 
 
 

12. Glaubst du, es verdient zu haben, von deinem Partner / deiner Partnerin schlecht behandelt zu werden?

 
 
 
 

13. Glaubst du, allein oder größtenteils die Schuld an der Schieflage eurer Beziehung zu tragen?

 
 
 
 

14. Erfüllst du die Bedürfnisse deinem Partner / deiner Partnerin, aber er oder sie nicht deine?

 
 
 
 

15. Investierst du deutlich mehr in eure Beziehung als er oder sie?

 
 
 
 

16. Entgegnet dein Partner / deine Partnerin mit Liebesentzug, wenn du nicht tust, was er oder sie will?

 
 
 
 

17. Bestimmt dein Partner /  deine Partnerin, mit wem du dich treffen darfst?

 
 
 
 

18. Fühlst du dich isoliert?

 
 
 
 

19. Kontrolliert er / sie dein Handy?

 
 
 
 

20. Leiden dein Selbstbewusstsein und dein Selbstwertgefühl unter der Beziehung?

 
 
 
 

21. Fühlst du dich weniger wert als dein Partner / deine Partnerin oder nicht gut genug für ihn / sie?

 
 
 
 

22. Überwiegen in deiner Beziehung eher die schlechten Momente, als die guten?

 
 
 
 

23. Fühlst du dich abhängig von deinem Partner?

 
 
 
 

24. Glaubst du, alleine ohne deinen Partner nicht klarzukommen?

 
 
 
 

25. Fühlst du dich psychisch labil?

 
 
 
 

26. Treffen mindestens 2 der folgenden Symptome auf dich zu: Erschöpfung, chronische Müdigkeit, Verdauungsprobleme, Magendrücken, Kopfschmerzen?

 
 
 
 

27. Hast du Probleme beim Einschlafen oder Durchschlafen?

 
 
 
 

28. Kreisen deine Gedanken regelmäßig um eure Beziehungsprobleme?

 
 
 
 

29. Hast du das Gefühl, deine Beziehung kostet dich ungeheuer viel Kraft?

 
 
 
 

30. Schießt dir manchmal der Gedanke an eine Trennung in den Kopf?

 
 
 
 

Toxische Beziehung – Bedeutung

Eine toxische Beziehung ist eine Beziehung, bei der ein Partner den anderen für seine Zwecke manipuliert und kontrolliert. Das „Opfer“ gerät dabei in eine emotionale Abhängigkeit zum toxischen Partner. Denn nur, wenn es sich fügt, wird es mit Zuneigung belohnt.

Grundlose Schuldzuweisungen, Erniedrigung und Liebesentzug sind an der Tagesordnung.

Toxische Beziehung – Merkmale

Die wichtigsten Merkmale toxischer Beziehungen sind:

  • Dein Partner / deine Partnerin kontrolliert dich, kritisiert und beschimpft dich ohne ersichtlichen Grund
  • Er / sie stellt seine eigenen Bedürfnisse in den Vordergrund und ignoriert deine Bedürfnisse
  • Er / sie lässt seine schlechte Laune an dir aus
  • Dein Selbstbewusstsein leidet und du traust dich nicht, Gerechtigkeit einzufordern
  • Du fühlst dich abhängig von deinem Partner / deiner Partnerin und tust alles, um seine / ihre seltene Wertschätzung zu bekommen

Du willst noch mehr über toxische Beziehungen, toxische Menschen und deren Symptome wissen? Dann lies diesen ausführlichen Guide über toxische Beziehungen. Dort erkläre ich dir genau, welche konkreten Anzeichen auf eine toxische Partnerschaft hinweisen.

Du erfährst außerdem, wie toxische Beziehungen entstehen und die besten Strategien, um…

Hier geht’s zum Guide – Toxische Beziehung erkennen: Der ultimative Guide

Die besten Tipps: Wie kann ich eine toxische Beziehung verarbeiten und heilen?

Es gibt eine Menge Coaching Tools, mit denen du toxische Beziehungen verarbeiten kannst. Dabei geht es darum, die seelischen Verletzungen, die dein toxischer Partner bei dir hinterlassen hat, zu heilen. Damit du wieder ein unbeschwertes Leben führen kannst.

Häufig gestellte Fragen

Kann man eine toxische Beziehung noch retten?

Ja, das geht! Aber es ist nicht so einfach…

Das Wichtigste, um eine toxische Beziehung zu retten, ist: BEIDE Partner müssen zusammenarbeiten! Alleine kannst du das Problem nicht lösen. Denn an einer Beziehung sind immer zwei Menschen beteiligt…

➡️ Hier erfährst du, wie du deine toxische Beziehung retten kannst.  

Sollte man eine toxische Beziehung retten oder beenden?

Das kommt ganz darauf an, was du willst. Du allein musst diese Entscheidung treffen. Sicher ist es einen Versuch wert, die Beziehung zu retten, bevor du sie ein für alle mal beendest.

Allerdings könnte es auch sein, dass du vor der Trennung einfach nur länger leidest…

Woran erkenne ich toxische Menschen?

Erfahre mehr zum Thema, wie du toxische Menschen erkennen kannst – oder mach gleich unseren Selbsttest:

➡️ Zum Toxische Beziehungen Test

Wie finde ich heraus ob meine Beziehung toxisch ist?

Ganz einfach: Mach den Toxische Beziehungen Selbsttest!

Kostet nix, nur zwei Minuten Zeit. Bringt dir ganz viel Klarheit und neuen Mut. ☀️

Bin ich selbst toxisch?

Du denkst, möglicherweise bist du selbst ein toxischer Mensch?

Auch hier kann dir der Toxische Beziehungen Selbsttest auf die Sprünge helfen. Wandle dazu einfach die Fragen ein wenig ab:

✅ Hinweis: 

Statt: Beschuldigt dein Partner / deine Partnerin dich für Dinge, für die du gar nichts kannst?

So: Beschuldigst du deinen Partner (oder andere Menschen) dich für Dinge, für die sie gar nichts können?

Mehr Sichtbarkeit im Internet durch Suchmaschinenoptimierung (SEO): Angebot von SEO Kontakt

  • Zertifizierter Entspannungs-Coach | Zertifizierte Resilienztrainerin

    Tara ist die Lebensfreude in Person. Sie liebt das entspannte Leben in Glück und Genuss! Mit Begeisterung teilt sie als zertifizierte Resilienz-Trainerin und Entspannungs-Coach ihre Erfahrungen und Erkenntnisse zu Themen wie Stressbewältigung und Achtsamkeit. Sie ist außerdem Expertin für Suchmaschinenoptimierung (der Grund dafür, dass du diese Seite überhaupt gefunden hast 😉 ).

Klicke einfach, um zu bewerten:
(Insgesamt 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5)

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.