Angst – Sprüche und Zitate

Angst bekämpfewn mit Sprüchen und Zitaten

Zitate und Sprüche zu Angst sind besonders wertvoll. Denn Angst ist ein sensibles Thema, das du genauer beleuchten solltest, um es zu lösen. Wie du gleich in den Zitaten sehen wirst, so geht es bei Angst durchaus um Verständnis und Einsicht. Um Panikattacken, Angststörungen und Phobien besser zu verstehen, sind die folgenden Angst Sprüche und Zitate sehr gut geeignet.

Lasse dich von weisen Personen inspirieren und leiten – und entdecke, was es mit Ängsten, Phobien und Panikattacken genauer auf sich hat. Dazu helfen dir diese weisen Sprüche über Angst.

Die 12 besten Angst-Sprüche und Zitate

“Angst: Falsche Beweise, die real erscheinen.” – Unbekannt

“Das Leben beginnt dort, wo die Angst endet.” – Osho

“Nur dein Verstand kann Angst erzeugen.” – Ein Kurs in Wundern

“Wer alle Wesen in seinem eigenen Selbst sieht und sein eigenes Selbst in allen Wesen, verliert alle Angst.” – Isa Upanishad, Hindu-Schrift

“Lachen ist Gift für die Angst.” – George R.R. Martin

“Tue das, was du fürchtest, und der Tod der Furcht ist gewiss.” – Ralph Waldo Emerson

“Alles, was du willst, liegt auf der anderen Seite der Angst.” – Jack Canfield

“Es gibt nur sehr wenige Ungeheuer, die die Angst rechtfertigen, die wir vor ihnen haben.” – Andre Gide

“Angst vor dem Leid ist schlimmer als das Leiden selbst.” – Sprichwort

“Nähre deinen Glauben und deine Ängste werden verhungern.” – Unbekannt

“Die Angst hat einen großen Schatten, aber sie selbst ist klein.” – Ruth Gendler

“Mögen deine Entscheidungen deine Hoffnungen und nicht deine Ängste widerspiegeln.” – Nelson Mandela

17 weise Angst Sprüche

“Das zerstörerischste Element im menschlichen Geist ist die Angst. Angst erzeugt Aggressivität.” – Dorothy Thompson

“Erst wenn wir keine Angst mehr haben, beginnen wir zu leben.” – Dorothy Thompson

“Der beste Weg hinaus führt immer mitten durch.” – Robert Frost

“Liebe verbrennt jede Angst.” Gabriele Ende

“Sage nicht: ‘Ich habe Angst’. Das ist eine falsche Art, es zu sagen. Sage nicht: ‘Ich fühle Angst.’ Das ist auch eine falsche Art, es zu sagen. Sage einfach: ‘Ich bin Angst. In diesem Moment bin ich die Angst.” – Osho

“Was ist Angst? Erstens: Angst ist immer mit einem Wunsch, einem Verlangen verbunden. Du wilsst ein berühmter Mann werden, der berühmteste Mann der Welt – dann ist da die Angst. Was, wenn du es nicht schaffst? – dann kommt die Angst. Die Angst kommt als Nebenprodukt des Wunsches.” – Osho

“Ängste werden uns anerzogen und können, wenn wir wollen, auch wieder abtrainiert werden.” – Karl Augustus Menninger

“Um die Angst zu überwinden, musst du nur Folgendes tun: Erkenne, dass die Angst da ist, und tue die Handlung, vor der du dich fürchtest, trotzdem.” – Peter McWilliams

“Tun Sie das, wovor Sie Angst haben, und tun Sie es immer wieder … das ist der schnellste und sicherste Weg, der je entdeckt wurde, um die Angst zu besiegen.” – Dale Carnegie

“Einem Kind, das sich vor der Dunkelheit fürchtet, kann man leicht verzeihen; die wahre Tragödie des Lebens ist, wenn Menschen sich vor dem Licht fürchten.” – Platon

“Von allen Lügnern auf der Welt sind die schlimmsten manchmal unsere eigenen Ängste.” – Rudyard Kipling

“Füttere deinen Glauben und deine Ängste werden verhungern.” – Unbekannt

“Der größte Fehler, den wir machen, ist, in ständiger Angst zu leben, dass wir einen machen werden.” – John C. Maxwell

“Ängste sind Geschichten, die wir uns selbst erzählen.” – Unbekannt

“Keine Macht beraubt den Geist so sehr seiner Handlungs- und Denkfähigkeit wie die Angst”. – Edmund Burke

“Alles, was ich jemals getan habe und was sich letztendlich gelohnt hat, hat mich zunächst zu Tode erschreckt.” – Betty Bender

“Liebe ist das, womit wir geboren wurden. Angst ist das, was wir hier gelernt haben.” – Marianne Williamson

5 Buddhistische Sprüche und Zitate zu Angst

“Wir haben große Angst davor, machtlos zu sein. Aber wir haben die Macht, uns tief mit unseren Ängsten auseinanderzusetzen, und dann kann die Angst uns nicht kontrollieren.” – Thich Nhat Hanh

“Das Leben sollte von Liebe umgeben sein, nicht von Angst. Es ist die Angst, die Wut erzeugt. Es ist die Angst, die letztlich zu Gewalt führt. Hast du das beobachtet? Angst ist nur eine weibliche Form der Wut und Wut ist eine männliche Form der Angst.” – Osho

“Die einzige Möglichkeit, unsere Angst zu lindern und wirklich glücklich zu sein, besteht darin, unsere Angst anzuerkennen und tief in ihre Quelle zu blicken. Anstatt zu versuchen, vor unserer Angst zu fliehen, können wir sie in unser Bewusstsein einladen und sie klar und tief betrachten.” – Thich Nhat Hanh

“Aus dem Verlangen wird Kummer geboren, aus dem Verlangen wird Angst geboren. Für jemanden, der vom Verlangen befreit ist, gibt es keinen Kummer – wie also Angst?” – Buddha

“Wer weise gelebt hat, braucht auch den Tod nicht zu fürchten.” – Buddha

5 Angst Zitate es trotzdem zu machen

“Tu, was du fürchtest, und die Angst verschwindet.” – David Joseph Schwartz

“Tue immer das, wovor du Angst hast.” – Ralph Waldo Emerson

“Action cures fear” (Handeln heilt Angst) – Tony Robbins

“Das Denken wird die Angst nicht überwinden, aber das Handeln schon”. – W. Clement Stone

“Finde heraus, wovor du Angst hast, und lebe dort.” – Chuck Palahniuk

101 weitere Zitate und Sprüche zu Angst

„Angst ist eine Dunkelkammer, in der sich Negative entwickeln.“ – Usman B. Asif

“Das älteste und stärkste Gefühl der Menschheit ist die Angst, und die älteste und stärkste Art der Angst ist die Angst vor dem Unbekannten.” – H. P. Lovecraft

Angst - Sprüche und Zitate

“Das einzige, was wir zu fürchten haben, ist die Furcht selbst.” – Franklin D. Roosevelt

“Angst haben wir alle. Der Unterschied liegt in der Frage wovor.” – Frank Thiess

“Neugierde besiegt die Angst noch mehr als Mut.” – James Stephens

“Unwissenheit ist die Mutter der Angst.” – Herman Melville

“Ängste werden uns angelernt und können, wenn wir wollen, wieder verlernt werden.” – Karl Augustus Menninger

“Angst macht aus Menschen, die Freunde sein könnten, Fremde.” – Shirley MacLaine

“Man braucht nichts im Leben zu fürchten, man muss nur alles verstehen.” – Marie Curie

“Man hat nur Angst, wenn man mit sich selber nicht einig ist.” – Hermann Hesse

“Die Angst hat keine besondere Macht, es sei denn, du ermächtigst sie, indem du dich ihr unterwirfst.” – Les Brown

“FEAR ist ein Akronym in der englischen Sprache für False Evidence Appearing Real.” – Neale Donald Walsch

“Die Angst geht nicht weg. Der Krieger und der Künstler leben nach demselben Kodex der Notwendigkeit, der besagt, dass die Schlacht jeden Tag aufs Neue geschlagen werden muss.” – Steven Pressfield

“Furcht ist ansteckend. Man kann sie sich einfangen.” – Neil Gaiman

“Wenn du die Angst verbannst, kann dir nichts Schlimmes passieren.” – Margaret Bourke-White

“Angst ist Aufregung ohne Atem.” – Robert Heller

“Tue nichts im Leben, was dir Angst machen muss, wenn es dein Nächster bemerkt.” – Epikur

“Furcht besiegt mehr Menschen als jede andere Sache auf der Welt.” – Ralph Waldo Emerson

“Angst ist ein Tyrann und ein Despot, schrecklicher als die Folterbank, mächtiger als die Schlange.” – Edgar Wallace

“Angst ist der Glaube, dass es nicht klappen wird.” – Schwester Mary Tricky

“Furcht ist der Schmerz, der aus der Erwartung des Bösen entsteht.” – Aristoteles

“Übermäßige Angst ist immer machtlos.” – Aischylos

“Es gibt keine Grenzen. Weder für Gedanken, noch für Gefühle. Es ist die Angst, die immer Grenzen setzt.” – Ingmar Bergman

“Angst ist niemals ein Grund zum Aufhören; sie ist nur eine Ausrede.” – Norman Vincent Peale

Angst Sprüche Bild 5

“Wo die Angst ist, ist das Glück nicht.” – Seneca

“Politik machen: den Leuten so viel Angst einjagen, dass ihnen jede Lösung recht ist.” – Wolfram Weidner

“Wenn einer keine Angst hat, hat er keine Phantasie.” – Erich Kästner

“Wunder beginnen immer dann, wenn wir unseren Träumen mehr Energie geben, als unseren Ängsten” – Unbekannt

“Angst ist der verlängerte Schatten der Unwissenheit.” – Arnold Glasow

“Angst macht blinder als Liebe” – Unbekannt

Angst Sprüche Bild 7

“Du bist so viel größer als deine Angst” Laura Malina Seiler

“Furcht ist die Hauptquelle des Aberglaubens und eine der Hauptquellen der Grausamkeit. Die Angst zu überwinden ist der Anfang der Weisheit.” – Bertrand Russell

“Der Teufel hat Angst vor fröhlichen Menschen.” – Don Bosco

Angst-Spruch-5

“Furcht ist die Mutter der Voraussicht.” – Thomas Hardy

“Kein Mut ohne Angst” – Heike Ullmann

“Angst sieht durch die Augen des Hasses.” – Irina Rauthmann

“Die Angst baut keine sicheren Häuser.” Anke Maggauer-Kirsche

Angst Spruch 4

“Wo keine Hoffnung mehr ist, ist auch keine Angst mehr.” – Milton

“Die Furcht ist die Mutter der Moral.” – Friedrich Nietzsche

“Die Anwesenheit von Angst bedeutet nicht, dass man keinen Glauben hat. Die Angst besucht jeden. Aber machen Sie Ihre Angst zu einem Besucher und nicht zu einem Bewohner.” – Max Lucado

“Faulheit ist die Furcht vor bevorstehender Arbeit” – Cicero

“Mein Leben war voll von schrecklichen Missgeschicken, von denen die meisten nie passiert sind.” – Michel de Montaigne

“Angst ist der Feind der Logik.” – Frank Sinatra

“Die große Lektion im Leben, Baby, ist, niemals Angst vor jemandem oder etwas zu haben.”- Frank Sinatra

“Der Mutige benützt die Angst als Zügel” – Anke Maggauer-Kirsche

“Die Mutigen leben nicht ewig. Aber die Ängstlichen leben gar nicht.” – Unbekannt

“Tue das, was du fürchtest, und der Tod der Angst ist gewiss.”‘ – Ralph Waldo Emerson

“Angst ist der Vater des Mutes und die Mutter der Sicherheit.” – Henry H. Tweedy

“Furcht ist der höchste Zaun.” – Dudley Nichols

“Furcht lässt uns unsere Menschlichkeit spüren.” – Benjamin Disraeli

“Furcht ist der Weg zur dunklen Seite. Angst führt zu Wut, Wut führt zu Hass, Hass führt zu Leid.” – Meister Yoda

“Angst ist die Steuer, die das Gewissen an die Schuld zahlt.” – George Sewell

“Fürchte nicht die, die argumentieren, sondern die, die ausweichen.” – Dale Carnegie

“Nicht den Tod sollte man fürchten, sondern dass man nie beginnen wird, zu leben.” – Marcus Aurelius

“Angst ist der Dieb der Träume.” – Brian Krans

“Angst ist der Gegenwind auf deinem Weg,Mut und Entschlossenheit der Rückenwind.” – Peter E. Schumacher

“Angst ist nichts als eine Illusion” – Unbekannt

“Fürchte dich nicht davonr langsam zu gehen, fürchte dich nur vor dem Stehenbleiben” – chinesisches Sprichwort

“Manche Menschen haben soviel Angst vor dem Sterben, daß sie nie zu leben beginnen.” – Henry can Dyke

“Macht ist die Angst der anderen.” – Unbekannt

“Wir wissen, daß Angst nur selten konstruktiv ist – aber wer ist ohne!” – Unbekannt

“Angst macht Sorgen machen Angst.” – Manfred Hinrich

“Zu viele Menschen denken an Sicherheit statt an Chancen. Sie scheinen mehr Angst vor dem Leben als vor dem Tod zu haben.” – James F. Byrnes

“Angst existiert nicht; Angst ist lediglich Abwesenheit von Liebe.” – Unbekannt

“Der Feind ist die Angst. Wir denken, es sei Hass; aber es ist Angst.” – Gandhi

“Aus lauter Angst, das Falsche zu tun, tun viele Menschen lieber gar nichts. Glücklich macht sie das nicht – nur noch ängstlicher!” Gudrun Zydek

“Angst ist der Gedanke an zugegebene Minderwertigkeit.” – Elbert Hubbard

“Angst hat der, der Angst hat, seine Angst zu zeigen.” Hassan Mohsen

“Angst ist die Nadel, die uns durchsticht, damit sie einen Faden trägt, der uns an den Himmel bindet.” – James Hastings

“Wer alle Wesen in seinem eigenen Selbst sieht und sein eigenes Selbst in allen Wesen, verliert alle Furcht.” – Isa Upanishad (Hinduistische Schrift)

“Unwissenheit bewirkt Angst.” – Stefan Radulian

“Wir sind öfter erschrocken als verletzt; und wir leiden mehr unter der Einbildung als unter der Wirklichkeit.” – Seneca

“Die Höhle, die du zu betreten fürchtest, birgt den Schatz, den du suchst.” – Joseph Campbell

“Es ist besser, überfallen zu werden, als ein Leben in Angst zu führen.” – Freeman Dyson

“Mit der Zeit hassen wir das, was wir oft fürchten.” – William Shakespeare

“Angst ist der Schwindel der Freiheit.” – Søren Kierkegaard

“Angst ist der einzig wahre Diktator.” – Oliver Buss

“Angst ist der Begleiter der feigen Handlungen.” – Volkmar Frank

“Angst tötet, Hoffnung belebt.” Walter Ludin

“Die Angst vor der Angst tötet das stärkste Herz.” – Peter Amendt

“Mache jeden Tag etwas, wovor du Angst hast. – Eleanor Roosevelt

“Ein Held spürt die gleiche Angst wie ein Feigling. Aber ein Held handelt anders.” – Unbekannt

“Wir fürchten das, was wir am meisten wollen.” – Dr. Robert Anthony

“Furcht ist eine Krankheit, die die Logik zerfrisst und den Menschen unmenschlich macht.” – Marian Anderson

“Ich lernte, dass Mut nicht die Abwesenheit von Angst ist, sondern der Triumph über sie. Der mutige Mensch ist nicht derjenige, der keine Angst hat, sondern derjenige, der diese Angst besiegt.” – Nelson Mandela

Man muss in die Richtung seiner Angst reisen.” – John Berryman

“Macht macht Angst, Angst macht Ohnmacht.” Gerhard Ulhenbruck

“Das größte Gefängnis in dem wir leben, ist die Angst davor, was andere von uns denken.” – Unbekannt

“Angst ist nicht real. Der einzige Ort an dem Ängste existieren können sind unsere Gedanken über die Zukunft. Es ist ein Produkt unserer Vorstellung, das uns vor Dingen fürchten lässt, die momentan nicht existieren und vielleicht nie passieren werden. Versteht mich bitte nicht falsch: Gefahr ist sehr real, aber Angst ist eine Wahl.” – Will Smith

“Die Angst vor der Angst treibt dich der Angst in die Arme.” Helga Schäferling

“Es ist die Angst vor der Angst, die uns Angst macht” Anke Maggauer-Kirsche

“Die Anwesenheit von Angst bedeutet nur, dass die Angst vorhanden ist, und nichts weiter.” – Suzanne Segal

“Nichts gibt einem ängstlichen Menschen mehr Mut als die Angst eines anderen”. – Umberto Eco

“Angst zieht das Befürchtete an.” – Harald Gebert

“Angst ist der eingeschlafene Fuß des Geistes.” – Peter Rudl

“Zuviel Angst hemmt, zuwenig gefährdet.” – Kurt Haberstich

“Habe keine Angst vor Veränderung, verändere die Angst.” – Bernd Sieberichs

“Angst ist der Weckruf der Weisen” – Unbekannt

“Angst ist eine Störung der Informationsverarbeitung.” – Ebo Rau

“Angst, Angst lähmt die Gedanken – Gedanken ohne Angst können sich frei entfalten.” – Karin Obendorfer

“Ein wirksames Heilmittel gegen Angst ist Milde.” – Seneca

“Wer Angst hat die Würfel zu schütteln, wird niemals eine Sechs werfen!” – Unbekannt

“Unsere größte Angst sollte nicht vor dem Versagen sein… sondern davor, in Dingen des Lebens erfolgreich zu sein, die nicht wirklich zählen.” – Francis Chan

Neben Angst Sprüchen und Zitaten gibt es eine Menge Sprichwörter aus unterschiedlichen Kulturen über das Thema Angst. Da Angst ein ganz natürliches und menschliches Gefühl ist, ist es keiner Kultur fremd. Schöpfe Kraft und Hoffnung mit diesen Sprichtwörtern zu Angst, Furcht und Ohmacht.

50 Sprichwörter über Angst und Furcht aus verschiedenen Lädern und Kulturen

“Die Angst ist nur so tief, wie der Verstand es zulässt.” – Japanisches Sprichwort

“Furcht bläst Wind in deine Segel.” – Japanische Sprichwort

“Furcht ist kein Hindernis für den Tod.” – Afrikanisches Sprichwort

“Angst isst Seelen auf” – Afrikanisches Sprichwort

“Reines Gold fürchtet den Schmelzkessel nicht.” – Chinesische Sprichwort

“Wenn du gerade stehst, fürchte dich nicht vor einem krummen Schatten.” – Chinesisches Sprichwort

“Furcht und Liebe essen nie vom selben Teller.” – Spanische Sprichwort

“Furcht macht den Wolf größer als er ist.” – Deutsches Sprichwort

“Wer droht, hat immer Angst” – Französisches Sprichwort

“Fürchte die Ziege von vorn, das Pferd von hinten und den Menschen von allen Seiten.” – Russisches Sprichwort

“Wenn du Gott fürchtest, wirst du die Menschen nicht fürchten.” – Albanisches Sprichwort

“Angst hat viele Augen und kann Dinge im Untergrund sehen” – Miguel de Cervantes

“Kurz ist der Weg, der von der Angst zum Hass führt.” – Italienische Sprichwort

“Wenn du Schuhe trägst, fürchtest du die Dornen nicht.” – Sudanesische Sprichwort

“Wer etwas fürchtet, gibt ihm Macht über sich.” – Maurisches Sprichwort

“Furcht ist das Fieber des Lebens.” – Sanskrit

“Wenn ich mich traue, mächtig zu sein – meine Kraft im Dienste meiner Vision einzusetzen, dann wird es immer unwichtiger, ob ich Angst habe.” – Audre Lorde

“Wenn Männer sich Frauen nehmen, hören sie auf, die Hölle zu fürchten.” – Rumänische Sprichwort

“Die Angst mag alle erreichen, aber nur wenige bestrafen.” – unbekannt

“Der Tag, den wir fürchten, eilt uns entgegen, der Tag, den wir ersehnen, schleicht sich an.” – Schwedische Sprichwort

“Ein gutes Gewissen fürchtet sich nicht vor dem mitternächtlichen Klopfen.” – Chinesisches Sprichwort

“Derjenige sollte gefürchtet werden, der dich mit einer Nachricht schickt, nicht derjenige, zu dem du geschickt wirst.” – Afrikanisches Sprichwort

“Männer fürchten die Gefahr, Frauen nur den Anblick derselben.” – Äthiopische Sprichwort

“Fürchte dich vor denen, die Gott nicht fürchten.” – Iranische Sprichwort

“Wenn du Schuhe trägst, fürchtest du die Dornen nicht.” – Sudanesische Sprichwort

“Der Arzt ist oft mehr zu fürchten als die Krankheit.” – Französische Sprichwort

Angst Spruch 3

“Fürchte die Person, die dich fürchtet.” – Arabisches Sprichwort

“Es ist die Angst vor Beleidigung, die den Menschen Gift schlucken lässt.” – Nigerianisches Sprichwort

“Wenn der Panther wüsste, wie sehr er gefürchtet wird, würde er viel mehr Schaden anrichten.” – Kamerunische Sprichwort

“Ein schäbiger Kopf fürchtet sich vor dem Kamm.” – Niederländisches Sprichwort

“Wer von vielen gefürchtet wird, muss sich vor vielen fürchten.” – Ungarisches Sprichwort

“Der Amboss fürchtet keinen Schlag.” – Deutsches Sprichwort

“Die Wahrheit fürchtet nichts mehr als das Schweigen.” – Sprichwort

“Wer von einer Schlange gebissen worden ist, fürchtet sich vor einem Stück Schnur.” – Iranisches Sprichwort

“Die Menschen fürchten sich, aber die Zeit fürchtet die Pyramiden.” – Arabisches Sprichwort

“Fürchte nicht den Mann, der Gott fürchtet.” – Arabisches Sprichwort

“Eifersucht und Angst haben große Augen.” – Serbische Sprichwörter

“Wer keine Schande fürchtet, kommt zu keiner Ehre.” – Niederländisches Sprichwort

“Die Furcht hat große Augen.” – Russisches Sprichwort

“Die Macht des Löwen liegt in unserer Angst vor ihm.” – Nigerianisches Sprichwort

“Die Wahrheit fürchtet keine Prüfung.” -Traditionelles Sprichwort

“Für die meisten Menschen ist die Liebe zur Gerechtigkeit nichts anderes als die Angst, Unrecht zu erleiden.” – Französisches Sprichwort

“Die Anzahl unserer Ängste werden immer größer sein als unsere Gefahren.” – Lateinisches Sprichwort

“Die Dummen fürchten das Schicksal, die Weisen ertragen es.” – Lateinisches Sprichwort

“Ein klarer Himmel fürchtet sich nicht vor dem Donner.” – Rumänisches Sprichwort

“Ein guter Amboss fürchtet keinen Hammer.” – Italienisches Sprichwort

Angst Spruch 2

“Mut wird oft durch Angst verursacht.” – Französisches Sprichwort

“Furcht und Liebe gehen nicht Hand in Hand.” – Litauisches Sprichwort

“Fürchte nur zwei: Gott und den Menschen, der keine Angst vor Gott hat.” – Chassidisches Sprichwort

“Furcht ist ein großer Erfinder”. – Französisches Sprichwort

Angst Spruch - Furcht ist ein großer Erfinder

Noch ein kleiner Spruch zu Angst:

Ungeduld ist ein Zeichen von Eile,
Eile ist ein Zeichen von Sorgen,
Sorgen ein Zeichen von Angst.
Und Angst bedeutet, dass jemand mal wieder vergessen hat,
dass es nie zu spät ist, das eigene Denken
und so die eigenen Balance zu ändern.
“Gedanken werden Dinge.”
Verfasser unbekannt

Um dich vor übermäßiger Angst zu lösen ist übrigens das hawaiianische Dankbarkeitsritual Hopponopono sehr wirksam. Das Prinzip der hawaiianischen Methode “Hooponopono” ist folgendes:
Wenn es dunkel ist im Zimmer, dann genügt es, wenn einer das Licht anmacht, und es wird für alle hell!

Diese Sprüche und Zitate könnten dich auch interessieren:

▷ Lebensweisheiten Sprüche und Zitate
▷ Zitate und Sprüche über das Leben
▷ Indianische Weisheiten
Sprüche über Freundschaft
▷ Gedanken: Zitate und Sprüche
▷ Selbstliebe Zitate
▷ Spiritualität: Sprüche und Zitate
▷ Aufmunternde Sprüche
▷ Yoga – Sprüche und Zitate
▷ Guten Morgen Zitate und Sprüche

  • Matthias brennt für alles bezüglich NLP und Achtsamkeit. Er liebt lesen, schreiben und natürlich auch anwenden. Als leidenschaftlicher NLP-Practitioner und Resilienztrainer treibt es ihn an Formate an sich und anderen anzuwenden. Sublimale Muster und alles rund um Resilienz sind seine Steckenpferde.

Klicke einfach, um zu bewerten:
(Insgesamt 2 Bewertungen - Durchschnitt: 5)
Scroll to Top