Das Lebensrad: Glücklich und zufrieden leben (+2 Vorlagen)

Manchmal ist dein Leben anders, als du es dir vorstellst. Aber was genau läuft schief in deinem Leben? 

Du weißt vielleicht gar nicht genau, womit du unzufrieden bist… und was du tun kannst, um es zu ändern. 

So geht es vielen. 

Deshalb erkläre ich dir hier, wie du mit dem Lebensrad (Wheel of Life) deine Lebensqualität verbesserst und glücklicher wirst.

Was ist das Lebensrad? Und wie du davon profitierst

Das Lebensrad (auch: Wheel of Life, Rad des Lebens)  ist eines der beliebtesten Coaching Tools überhaupt. Es zeigt dir eine Momentaufnahme deines Lebens. Und nicht nur das: Du erforscht auch deine Wünsche für die Zukunft. 

Kurz: Du findest heraus, wo du im Leben stehst und wo du hinwillst. Du erkennst, was schon gut läuft und wo Potential nach oben ist. 

Beispiel: Du liebst deinen Job, aber wünscht dir eine bessere Bezahlung. Dein Familienleben läuft rund aber du hättest gern mehr Freizeit.

Das Lebensrad als Coaching Tool ermöglicht dir, zu einer Lebensbalance zu finden. So, dass du dich pudelwohl und glücklich fühlst. 

Im Ernst: Wenn du diese Methode richtig anwendest, wirst du erstrahlen wie ein Honigkuchenpferd! Weil auf einmal ALLES Sinn macht! Weil du erkennst, 

  • wofür du jetzt schon dankbar im Leben sein kannst
  • was deine Erwartungen an das Leben sind
  • woran du noch arbeiten musst, um glücklicher zu werden
  • welche konkreten Maßnahmen du treffen musst, um deine Ziele zu erreichen

Das Lebensrad: Erschaffe dein Traumleben in 5 simplen Schritten

Das Lebensrad ist ein Diagramm, in dem du deine Zufriedenheit mit unterschiedlichen Bereichen des Lebens bewertest (Ist-Zustand). Anschließend notierst du deine Wünsche (Soll-Zustand). Abweichungen zeigen dir die Baustellen in deinem Leben, die du verbessern solltest.

Und so geht’s: 

Schritt 1: Du brauchst das Rad nicht neu erfinden

…denn du kannst dir einfach meine KOSTENLOSE Lebensrad Vorlage (Download) herunterladen, um sofort zu starten! 

Die Vorlage gibt es:

  • als Lebensrad zum Ausdrucken und selbst ausfüllen im PDF Format: „Coaching Tool PDF: Lebensrad (Wheel of Life) PDF Vorlage“
  • und als interaktive Vorlage zum direkten Ausfüllen am PC: „Coaching Tool PDF: Lebensrad (Wheel of Life) Interaktive Vorlage“

Schritt 2: Entscheide dich

Es gibt 10 Bereiche des Lebens im Rad des Lebens (siehe unten), von denen dir wahrscheinlich manche wichtiger sind als andere. Entscheide dich deshalb für 6 bis 8 Lebensbereiche, die dir am wichtigsten sind. Die restlichen Kategorien lässt du einfach weg. 

Was für Lebensbereiche gibt es?

1. Gesundheit und Fitness

Wie zufrieden bist du mit deiner Gesundheit? Wie fit bist du – im Kopf und im Körper? Strotzt du vor Energie? Oder stehst du ständig unter Stress? Machst du Sport? Ernährst du dich gesund? 

2. Liebe

Erfüllt dich deine Beziehung? Gibt es oft Streit? Vielleicht bist du Single, und schon lange auf der Suche nach dem oder der “Richtigen”?

3. Familie

Wie zufrieden bist du mit deinem Familienleben? Wie viel Zeit investierst du in deine Familie? 

4. Freunde

Hast du enge Freunde, mit denen du über alles reden kannst? Bist du umgezogen und es fällt dir schwer, Freunde zu finden? 

5. Umfeld

Wie zufrieden bist du mit deinem Zuhause? Und deinem Arbeitsplatz? Fühlst du dich wohl?

6. Karriere

Wie glücklich bist du mit deinem Job? Bist du beruflich dort, wo du als junger Mensch hinwolltest? Investierst du genug in deine Karriere? 

7. Geld

Was sagt dein Bankkonto? Top oder Flop? Verdienst du ein höheres Gehalt? Gibst du dein Geld sinnvoll aus? 

8. Freizeit

Wie gestaltest du deine Freizeit? Was tut dir gut? Lebst du deine Hobbys? Nimmst du dir genug Zeit für Erholung und Genuss? 

9. Persönliche Entwicklung

Was tust du, um ein besserer Mensch zu werden? Liest du gerne? Nimmst du regelmäßig an Weiterbildungen teil? 

10. Spiritualität

Welche Rolle spielt Spiritualität in deinem Leben? Hast du eine spirituelles Ritual? Meditierst du regelmäßig? 

Trage deine ausgewählten Lebensbereiche in die Lebensrad Vorlage ein. Das sieht dann etwa so aus:  

Lebensrad Vorlage Schritt 2

 

Schritt 3: Dein Ist-Zustand

Bewerte jeden Lebensbereich mit mindestens 1 und maximal 10 Punkten. Markiere im Rad des Lebens die Punktzahl. In der interaktiven Vorlage gibst du den Wert direkt ein (1. Spalte). 

Du siehst schon jetzt schwarz auf weiß, welche Bereiche noch nicht so cool sind: 

  • 1 bis 4 Punkte: Mamma mia! Hier läuft was schief. 
  • 5 bis 7 Punkte: So lala – stark ausbaufähig. 
  • 8 bis 10 Punkte: Super-mega! Könnte nicht besser sein!

Lebensrad Vorlage Schritt 3

Jetzt hast du schon eine Menge über dich gelernt. Aber da geht noch mehr…

Schritt 4: Dein Soll-Zustand

Wiederhole Schritt 2 mit einer anderen Farbe (interaktive Lebensrad Vorlage: Spalte 2). Aber diesmal mit deiner Wunschvorstellung! Wie viele Punkte möchtest du im jeweiligen Lebensbereich erreichen? 

Jetzt schau genau hin: Wo sind die größten Abweichungen zwischen Ist-und Soll-Zustand? Zwischen Realität und Wunschvorstellung? 

Notiere die 3 größten Abweichungen in absteigender Reihenfolge auf deiner Vorlage. 

Lebensrad Wheel of Life Vorlage Schritt 4

Schritt 5: So erreichst du deinen Soll-Zustand

Wähle unter den 3 Lebensbereichen mit der größten Abweichung einen aus, um den du dich ab heute besser kümmern willst. Markiere ihn farbig. Überlege: 

  • Was muss ich machen, um in diesem Bereich glücklicher zu werden? 
  • Welche Dinge muss ich weglassen, damit es mir in diesem Bereich besser geht? 
  • Wie viel Zeit möchte ich ab jetzt in diesem Lebensbereich investieren? 
  • Welche Maßnahmen können meine Lebensqualität in diesem Bereich steigern?

So sieht dein Lebensrad aus, wenn du alle Schritte durchgeführt hast:

Lebensrad Vorlage Schritt 5

Und jetzt: Leg los! Beginne jetzt sofort, an deinen Zielen zu arbeiten. Denn Ziele sind keinen Penny wert, wenn du sie nicht umsetzt! Diese Methoden helfen dir, deine Ziele richtig zu definieren und zu erreichen: 

Das Lebensrad: Coaching Anleitung für Coaches

Du bist Coach? So setzt du das Lebensrad bzw. Wheel of Life in deinen Coaching Sessions ein. Gerade weil es so einfach ist und vielen Menschen weiterhilft, ist es unter Coaches ein extrem beliebtes Coaching Tool. 

Bereite die Übung vor, indem du die Lebensrad Coaching Vorlage „Coaching Tool PDF: Lebensrad (Wheel of Life)“ ausdruckst: 


Lege Stifte bereit. Leite deinen Klienten wie folgt an:

  1. Erkläre den Sinn und das Ziel der Übung (siehe: Was ist das Lebensrad? Und wie du davon profitierst). 
  2. Stelle deinem Coachee die 10 Lebensbereiche vor. Lasse ihn 6 bis 8 Bereiche auswählen und in die Lebensrad Vorlage eintragen.
  3. Leite deinen Klienten an, seine Zufriedenheit im jeweiligen Lebensbereich mit 1 bis 10 Punkten zu bewerten und die entsprechende Punktzahl farbig zu markieren. 
  4. Wiederholt Schritt 4 mit seiner Wunschvorstellung.
  5. Werte das Rad des Lebens aus. 
  6. Lass deinen Coachee einen Lebensbereich bestimmen, dem er sich von nun an mehr widmen möchte. 
  7. Erarbeitet gemeinsam Maßnahmen, um den Lebensbereich zu verbessern. 
  8. Lass deinen Klienten die 3 besten Maßnahmen notieren. Erarbeitet konkrete Ziele (nimm oben genannte Methoden zur Hilfe). 

Als Coach ist vielleicht auch dieses Coaching-Set mit dem Lebensrad für dich interessant:

 

Klicke einfach, um zu bewerten:
(Insgesamt 2 Bewertungen - Durchschnitt: 5)

Zu allen Coaching Tools von A-Z

Das Lebensrad: Glücklich und zufrieden leben (+2 Vorlagen) ❤ Persönliches Wachstum, Selbstreflexion verbessern, and Visionen und Ziele setzen

Scroll to Top