Autogenes Training Übungen

Autogenes Training: Übungen als PDF downloaden (gratis!)

Entspannung ist in unserer hektischen Welt von unschätzbarem Wert. Autogenes Training ist eine bewährte Methode zur Entspannung und Stressbewältigung. Ursprünglich von dem deutschen Arzt Johannes Heinrich Schultz entwickelt, zielt es darauf ab, durch Konzentration auf körperliche Empfindungen eine tiefe Entspannung zu erreichen. Es ist eine kraftvolle Technik, um Stress abzubauen, Schlafprobleme zu lindern und das allgemeine Wohlbefinden zu verbessern. In diesem Artikel kannst du dir die wichtigsten 6 Übungen in unserem PDF „Autogenes Training Übungen“ gratis herunterladen.

Autogenes Training: Übungen (gratis PDF)

  • Fördert die Entspannung von Körper &  Geist
  • Perfekt, wenn du oft gestresst bist
  • Ausführliche Übungsanleitung mit praktischen Beispielen

Lade dir die Übungen jetzt kostenlos herunter. Gib dazu deinen Namen und deine E-Mail ein und klicke auf den Button: 

Autogenes-Training-Übungen-PDF-Vorlage

Autogenes Training: Übungen als PDF zum Herunterladen & Ausdrucken (inkl. Formeln) 

Du willst die Vorteile beim autogenen Training selbst erleben? Kein Problem! Wir haben einen praktischen Text zum autogenen Training in einer PDF-Datei für dich vorbereitet, die du herunterladen und ausdrucken kannst. So kannst du die Übungen, auch als Anfänger, jederzeit und überall durchführen, um deine Entspannung zu steigern. Die autogenen Trainings Formeln in der PDF und bestimmte Phrasen werden während des Trainings verwendet, um die Entspannung zu fördern. Die bekannteste Formel ist: „Schwer wie Blei, warm und schwer.“ 

Was ist autogenes Training?

Autogenes Training ist eine Entspannungstechnik, die darauf abzielt, Tiefenentspannung und körperliches Wohlbefinden zu fördern. Diese Methode, entwickelt vom deutschen Psychiater Johannes Heinrich Schultz, nutzt die Kraft der mentalen Konzentration und Vorstellungskraft, um körperliche und geistige Entspannung herbeizuführen. Autogenes Training ist eine Form der Konzentration und Selbstentspannung, die auf Autosuggestion basiert. Durch wiederholtes Aufsagen bestimmter Formeln werden Entspannungszustände erzeugt, die sich positiv auf den Körper auswirken.

Es basiert auf der Vorstellungskraft und Selbstbeeinflussung. Durch gezielte Formeln und Übungen lernst du, deinen Körper bewusst zu entspannen und dich in einen angenehmen Zustand zu versetzen.

Wie funktioniert autogenes Training?

Autogenes Training ist eine Methode zur Entspannung, die auf Selbstbeeinflussung basiert. Es verwendet Autosuggestion, um mehr Entspannung im Körper zu fördern. Die Grundidee besteht darin, sich auf bestimmte Formeln oder Sätze zu konzentrieren, um körperliche und geistige Entspannung zu erreichen.

Um autogenes Training durchzuführen, sollte man allein an einem ruhigen Ort sitzen oder liegen. Dann konzentriert man sich auf seine Atmung und verwendet spezifische Formeln, wie zum Beispiel „Mein Arm ist schwer“, „Ich bin ganz ruhig“, oder „Mein Herz schlägt ruhig und gleichmäßig“. Diese Sätze werden in Gedanken wiederholt, während man sich vorstellt, wie sich die damit verbundenen Empfindungen im Körper ausbreiten.

Durch regelmäßiges Üben des autogenen Trainings lernt der Körper, auf diese Suggestionen zu reagieren. Dies kann dabei helfen, dass sich Muskelspannungen lösen, der Herzschlag sich beruhigt und ein allgemeines Gefühl der Entspannung eintritt. So kannst du zum Beispiel für eine progressive Muskelentspannung sorgen.

Autogenes Training erfordert Zeit und Übung, um seine volle Wirkung zu entfalten. Es ist wichtig, sich dabei auf die Empfindungen im eigenen Körper zu konzentrieren und nicht frustriert zu sein, falls es anfangs nicht sofort funktioniert. Mit der Zeit kann diese Technik jedoch eine wertvolle Fähigkeit zur Stressbewältigung und Entspannung werden.

Autogenes Training ist eine bewährte Methode zur Entspannung und Selbstregulierung, die auf der Verbindung zwischen Körper und Geist beruht. Es ermöglicht Menschen, ihre Stresslevel zu reduzieren und ein tieferes Gefühl der Ruhe und des Wohlbefindens zu erreichen.

Autogenes Training Übungen im PDF Download kurz vorgestellt

In der Grundstufe des autogenen Trainings gibt es 6 Übungen. Diese sind in unserem PDF ausführlich erklärt. Die Übungen sind folgende:

  1. Die Schwereübung
  2. Die Wärmeübung
  3. Die Herzübung
  4. Die Atemübung
  5. Die Sonnengeflechtsübung
  6. Die Kopfübung

Lade dir jetzt das kostenfreie PDF herunter:

Autogenes Training: Übungen (gratis PDF)

  • Fördert die Entspannung von Körper &  Geist
  • Perfekt, wenn du oft gestresst bist
  • Ausführliche Übungsanleitung mit praktischen Beispielen

Lade dir die Übungen jetzt kostenlos herunter. Gib dazu deinen Namen und deine E-Mail ein und klicke auf den Button: 

Autogenes-Training-Übungen-PDF-Vorlage

Tipp: Die PDF „Autogenes Training: Übungen“ ist auch für Kinder geeignet

Entspannung ist nicht nur was für gestresste Erwachsene. Kinder können genauso davon profitieren! Mit autogenem Training können sie lernen, dass sie zur Ruhe kommen, sich entspannen oder Stress abbauen können. Dies fördert nachweislich die Gesundheit.

Die Übungen zielen darauf ab, Kinder auf eine Reise zur Entspannung mitzunehmen und ihnen gleichzeitig Werkzeuge zur Stressbewältigung an die Hand zu geben. Die autogene Training-Anleitung als PDF ist zum Vorlesen für Kinder geeignet. 

Fazit zum Autogenen Training

Das autogene Training bietet eine wirksame Methode, um Entspannung und inneres Gleichgewicht zu erreichen. Die einfachen, aber effektiven Übungen können eine bedeutende Verbesserung des allgemeinen Wohlbefindens bewirken. Indem man sich auf den eigenen Körper und die Kraft der Gedanken konzentriert, kann das autogene Training eine transformative Erfahrung sein. Mit den kostenlosen Übungen als PDF kannst du sofort beginnen, diese Vorteile zu erleben.

Häufig gestellte Fragen zum autogenen Training & den Übungen in unserem PDF

Warum ist das PDF kostenlos?

Kostenlose PDFs bieten einen enormen Wert für Leser und Benutzer. Sie sind eine Quelle der Wissensvermittlung und ermöglichen einen einfachen Zugang zu Informationen, die sonst möglicherweise nicht zugänglich wären.

Wie kann ich das PDF „Autogenes Training: Übungen“ herunterladen?

Du kannst die PDF „Autogenes Training: Übungen“ ganz einfach in unserem Artikel herunterladen. 

Wie oft sollte ich autogenes Training machen, um Ergebnisse zu sehen?

Es wird empfohlen, es täglich für mindestens 10-20 Minuten durchzuführen, um spürbare Ergebnisse zu erzielen.

Gibt es Risiken bei der Anwendung von autogenem Training?

In der Regel ist autogenes Training sicher, aber Personen mit bestimmten Gesundheitszuständen sollten vorher mit einem Arzt sprechen.

Kann autogenes Training die emotionale Stabilität verbessern?

Ja, viele Menschen berichten von einer verbesserten emotionalen Stabilität und einer positiveren Einstellung nach regelmäßiger Praxis.

Autogenes Training: Übungen (gratis PDF)

  • Fördert die Entspannung von Körper &  Geist
  • Perfekt, wenn du oft gestresst bist
  • Ausführliche Übungsanleitung mit praktischen Beispielen

Lade dir die Übungen jetzt kostenlos herunter. Gib dazu deinen Namen und deine E-Mail ein und klicke auf den Button: 

Autogenes-Training-Übungen-PDF-Vorlage

Wie hat dir unser Artikel und unser PDF „Autogenes Training Übungen„gefallen? Erzähle und davon in den Kommentaren!

Als Coach zum Wunscheinkommen - Money Mindset - Banner
Klicke einfach, um zu bewerten:
(Insgesamt 0 Bewertungen - Durchschnitt: 0)

Über den Autor

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert