Golden Retriever schaut glücklich in die Kamera

Weisheitsgeschichte: Warum Tiere nicht weinen

„Mama, warum weinen Tiere nicht?“, fragt der kleine Sohn seine Mutter.

„Hm, das ist eine gute Frage.“, erwidert sie und überlegt. „Vielleicht, weil sie einfach nicht traurig sind.“

„Aber warum bist du dann manchmal traurig, Mama? Wenn Tiere nicht traurig sein müssen, warum dann wir Menschen?“

„Naja, ich bin traurig, weil ich mir Sorgen mache. Sorgen, dass das Geld nicht reicht, dass dir auf dem Schulweg etwas passiert, dass es der Oma immer schlechter geht. Dass dein Bruder von den anderen Kindern gehänselt wird, dass in anderen Ländern Krieg und Hungersnöte herrschen und wir Menschen unsere Erde zerstören. Wenn ich an all das denke, macht es mich traurig.“

Nach einer Weile sagt der Sohn leise:

„Mama, ich weiß jetzt, warum Tiere nicht weinen. Sie brauchen nicht weinen und traurig sein, weil sie nicht nachdenken müssen.“

Was du aus dieser Geschichte lernen kannst

Zu viel Nachzudenken bereitet Sorgen. Und meistens sind diese Sorgen unbegründet. Wann treten die Worst-Case-Szenarien schonmal ein, die du dir ausmalst?

Eben: So gut wie nie. Wozu also der ganze Stress?

Samuel Butler bringt’s auf den Punkt:

„Alle Lebewesen außer dem Menschen wissen, dass der Hauptzweck des Lebens darin besteht, es zu genießen.“ 😉

Wenn du dich also das nächste Mal beim Grübeln erwischst – einfach „Stopp!“ sagen, Kopf frei bekommen und weitermachen!

Das Leben ist schließlich nicht dazu da, sich Sorgen zu machen. Und oft lösen sich Probleme mit der Zeit sogar von selbst.

Erfahre hier, wie du lernst, positiv nach vorne zu schauen.

Erfahre hier, wie du negative Glaubenssätze loslässt.

…und hier, welche Beruhigungsmethoden bei Angst wirklich helfen oder wie du mit diesen 10 Regeln bei Angst deine Ängste schnell in den Griff bekommen kannst.

Copyright: Coachinglovers.com

Um zur Übersicht aller Weisheitsgeschichten zu gelangen klicke hier.

Mehr Sichtbarkeit im Internet durch Suchmaschinenoptimierung (SEO): Angebot von SEO Kontakt

  • Zertifizierter Entspannungs-Coach | Zertifizierte Resilienztrainerin

    Tara ist die Lebensfreude in Person. Sie liebt das entspannte Leben in Glück und Genuss! Mit Begeisterung teilt sie als zertifizierte Resilienz-Trainerin und Entspannungs-Coach ihre Erfahrungen und Erkenntnisse zu Themen wie Stressbewältigung und Achtsamkeit. Sie ist außerdem Expertin für Suchmaschinenoptimierung (der Grund dafür, dass du diese Seite überhaupt gefunden hast 😉 ).

Klicke einfach, um zu bewerten:
(Insgesamt 2 Bewertungen - Durchschnitt: 5)